DAS WETTER VON MORGEN

Freitag, 19.01.2018, 20.00 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr Ort: Café Eintritt: 12,- € (ermäßigt 7,- €)

Cartoon, Kabarett, Poetry und Musik

So unvorhersehbar und voller Überraschungen wie das Wetter in Zeiten des Klimawandels, so ist es auch dieser multimediale Abend mit Mark Welte, Charla Drops, Dagmar Schönleber und Leo Leowald - nur viel lustiger. Und ihr dürft dabei sein! Die neue Ausgabe der KAW-Show mit der originellen Mischung von Künstlern und Genres bietet wieder kabarettistische Hagelschauer, komödiantische Hitzewellen, gesangliche Gewitterstürme und überwiegend heitere, gelegentlich wolkige Karikaturen im rasanten Wechsel. Ein äußerst unterhaltsames Experiment rund um die innere und äußere Großwetterlage. Wer eine präzise Wettervorhersage erwartet, sei gewarnt: Prognosen sind schwierig – vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen.

Karten:
Quettingen:
Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17, 02171-57775,
Opladen:
Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-48696,
Schlebusch:
Buchhandlung Gottschalk, Mülheimer Str. 8, 0214-56481,
Wiesdorf:
Zentral-Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket-VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.

Reservierung möglich unter kabarett@kulturausbesserungswerk.de oder 02171-764988



Mittwochskneipen-Kneipe

Mittwoch, 24.01.2018 17:00 Uhr

Kleidertauschaktion in der Mittwochskneipen-Kneipe

Liebe Menschen,
am 24. Januar möchten wir euch zu unserem integrierten KLEIDERTAUSCH in die allseits bekannte Mittwochs-Kneipen-Kneipe einladen.Hierfür eröffnen wir die Kneipe bereits um 17 Uhr um eure gewaschene Kleidung (max. 10 Teile) entgegenzunehmen.Ab 18 Uhr kann dann getauscht werden! Ihr könnt natürlich auch nur Kleidung bringen oder nur nehmen, wichtig ist: Ungenutzte Ressourcen kommen zurück in den Kreislauf!Das Ganze wird selbstverständlich begleitet durch Musik von Leverkusener Bands der letzten Jahrzehnte vom Band und wir bieten einen Platz zum Rumhängen, Spaß haben, Spiele spielen und Kaltgetränke genießen.

Also kommt vorbei und erzählt all euren Freunden davon!!!

Und wie immer gilt:

Alte oder neue Demos und Aufnahmen eurer Musik-Projekte, oder die eurer Freunde nehmen wir gerne in Empfang um sie unserem gewaltigen Fundus an Leverkusener Untergrund-Musik hinzuzufügen und sie allmonatlich abzuspielen. Wir freuen uns auf euch, eure Mittwochskneipen-Kneipe-Crew ;)



LKS – LEVERKUSENS KLEINSTE SITZUNG

Samstag, 27.01.2018 19.30 Uhr - ( AUSVERKAUFT ! )

Einlass: 18.30 Uhr Ort: Halle Eintritt: 15,- € (ermäßigt 10,- €)

Kabarett trifft Karneval

Und wieder einmal werden über 30 Gelegenheits- und Antijecken bei der berüchtigten Leverkusener Kultsitzung vier Stunden lang ein Feuerwerk der guten Laune und des rhein(hess)ischen Frohsinns abfackeln und anschließend auch noch zum Tanz einladen.

Mit dabei sind diesmal Andreas Bender, Charla Drops, Clapstick, Futur II+I, Heinz-Reiner Schiefer, Serhat Dogan, Michael Sabel, Mark Welte, Michael Schönen und Özgür Cebe. Durch die Sitzung “babbele” wie immer Moritz Boddenberg und Gündä alias Wolfgang Müller-Schlesinger, die bewährten LKS-Moderatoren aus zwei Generationen und zwei Ländern. Und als Ausgleich zum langen Sitzen startet anschließend die Tanzmusik im kleinen Saal. Essbares darf wie immer mitgebracht werden, gut gekühlte Getränke gibt's vor Ort. Mehr Infos unter www.lks-lev.de.



Start Anmeldung Frauenflohmarkt

ab 28.01.2017 10.00 Uhr unter Telefon: 02175-165119


LKS – LEVERKUSENS KLEINSTE SITZUNG

Freitag, 02.02.2018 19.30 Uhr

Einlass: 18.30 Uhr Ort: Halle Eintritt: 15,- € (ermäßigt 10,- €)

Kabarett trifft Karneval

Und wieder einmal werden über 30 Gelegenheits- und Antijecken bei der berüchtigten Leverkusener Kultsitzung vier Stunden lang ein Feuerwerk der guten Laune und des rhein(hess)ischen Frohsinns abfackeln und anschließend auch noch zum Tanz einladen.

Mit dabei sind diesmal Andreas Bender, Charla Drops, Clapstick, Futur II+I, Heinz-Reiner Schiefer, Serhat Dogan, Michael Sabel, Mark Welte, Michael Schönen und Özgür Cebe. Durch die Sitzung “babbele” wie immer Moritz Boddenberg und Gündä alias Wolfgang Müller-Schlesinger, die bewährten LKS-Moderatoren aus zwei Generationen und zwei Ländern. Und als Ausgleich zum langen Sitzen startet anschließend die Tanzmusik im kleinen Saal. Essbares darf wie immer mitgebracht werden, gut gekühlte Getränke gibt's vor Ort. Mehr Infos unter www.lks-lev.de.

Karten:
Quettingen:
Reisebüro Kampschulte, Maurinusstraße 17, 02171-57775,
Opladen:
Bioladen Lebensbaum, Birkenbergstr. 23, 02171-48696,
Schlebusch:
Buchhandlung Gottschalk, Mülheimer Str. 8, 0214-56481,
Wiesdorf:
Zentral-Antiquariat, Lichstraße 26, 0214-41292.
Ohne Ermäßigung und zzgl. VVK-Gebühr auch an der Forum-Kasse, bei allen KölnTicket-VVK-Stellen sowie online über www.eventim.de.

Reservierungen sind bei dieser Veranstaltung leider nicht möglich.



LKS – LEVERKUSENS KLEINSTE SITZUNG

Samstag, 03.02.2018 19.30 Uhr - ( AUSVERKAUFT ! )

Einlass: 18.30 Uhr Ort: Halle Eintritt: 15,- € (ermäßigt 10,- €)

Kabarett trifft Karneval

Und wieder einmal werden über 30 Gelegenheits- und Antijecken bei der berüchtigten Leverkusener Kultsitzung vier Stunden lang ein Feuerwerk der guten Laune und des rhein(hess)ischen Frohsinns abfackeln und anschließend auch noch zum Tanz einladen.

Mit dabei sind diesmal Andreas Bender, Charla Drops, Clapstick, Futur II+I, Heinz-Reiner Schiefer, Serhat Dogan, Michael Sabel, Mark Welte, Michael Schönen und Özgür Cebe. Durch die Sitzung “babbele” wie immer Moritz Boddenberg und Gündä alias Wolfgang Müller-Schlesinger, die bewährten LKS-Moderatoren aus zwei Generationen und zwei Ländern. Und als Ausgleich zum langen Sitzen startet anschließend die Tanzmusik im kleinen Saal. Essbares darf wie immer mitgebracht werden, gut gekühlte Getränke gibt's vor Ort. Mehr Infos unter www.lks-lev.de.



Zwischenräume

Sonntag, 04.02.2018 19.00 Uhr

Einlass: 18:30 Ort: Kneipe Eintritt: 5€/10€

Solokabarett von Sunna Huygen

Die Ausbildung zur Tischlerin lehrte Sunna Huygen viel über Holz und umso mehr über die herrschenden desaströsen Vorstellungen von Männer- und Frauenrollen. Als Tischlerin ging sie auf traditionelle Wanderschaft, wo sie viele schöne Dinge sieht und erlebt, aber auch noch mehr lernt über gesellschaftliche Auswüchse wie Rassismus, Sexismus, Lokalpolitik, Fußballweltmeisterschaften und Raststättenessen. Mehr durch Zufall entsteht ihr erstes Kabarettprogramm und sie begreift, dass wütend sein auf der Bühne mehr Spaß macht als allein in der Küche und Humor eine gute Möglichkeit des Umgangs mit Wahnsinn ist. Seit 2008 verdient sie ihr Geld als selbständige Handwerkerin und macht Kabarett.

Sunna Huygen spricht über Räume und die Räume dazwischen, die Grautöne und die Erkenntnis, dass wir nicht einfach alt genug werden müssen, um zu wissen, welches Problem wie gelöst werden muss, wer in welche Schublade gehört und was schwarz ist und was rot. Wut, Sexismus und Poesie gibt es auch jenseits klar definierter Wahrheiten, die uns der Kapitalismus weiß zu machen versucht und spätestens beim Betreten öffentlicher Badeanstalten ist ein kabarettistischer Blickwinkel dem Überleben durchaus zuträglich. Da hilft nur eins: Weiterüben.

Zwischen den Räumen gelacht, gedacht & gebrüllt von Sunna Huygen

Kartenreservierung unter 02171-764988

auf Facebook


REGGAE GOES CARNEVAL

urban-turban präsentiert

Freitag 09.02.2018 21.00 Uhr

Ort: Kneipe Eintritt: 12/8 €

FULL TUNE CLAN feat. DENHAM SMITH, CONSCIOUS CULTURE und LEILA AKINYI

Karnevalsfreitag ist ein komischer Tag - für die Jecken gehört er schon zum Karneval, aber irgendwie dann doch nicht so richtig. Und für die Nichtjecken ist er der einzige Tag, an dem man sich nochmal raustrauen kann, ohne von er sonst allgegenwärtigen Karnevalsmusik erschlagen zu werden.

Wir nutzen den Tag für eine große Reggaeparty mit drei spannenden Live-Acts.

Der FULL TUNE CLAN besteht aus 7 Musikern, die nach ersten Erfahrungen im Reggae in den 90er Jahren seit einigen Jahren wieder zusammen spielen und ein ganz eigenes Feeling für Riddims und Roots entwickelt haben. Als Frontmann wird der Jamaikaner DENHAM SMITH auftreten, dessen musikalischer Stil mühelos und gekonnt zwischen reggae RnB und Pop pendelt.

CONSCIOUS CULTURE sind eine 9-köpfige Band und nennen ihren Stil selber Modern Roots in Vintage Style. Mit klassischer Hammondorgel und drei Leadsängerinnen verbinden sie entspannten Roots-Reggae-Sound der Anfangszeit mit modernen Elementen.

LEILA AKINYI gehört zweifellos zu den zur Zeit spannendesten Rapperinnen dieser Republik. Die in Kenia geborene Kölnerin verabschiedet sich gekonnt von gängigen Rapklischees und sorgt sowohl musikalisch als auch textlich für frischen Wind in der Szene. Ihr Mitwirken an diesem Reggaekonzert beweist ihre Offenheit für andere musikalische Stile.

Ob kostümiert oder in Zivil, wir freuen uns über alle, die kommen.....



PETER NONN BLUES BAND

Samstag 17.02.2018 20.00 Uhr

Einlass 19.00 Uhr Ort: HalleEintritt: 12€/7€

Trallala Musik presents

Blues ist zwar nicht die Wurzel allen Übels, aber die Grundlage für viele schöne Lieder.Ob Country, Reggae, Folk, Rock, was auch immer, der Blues ist stets enthalten.

Ob mit verschiedenen Ukulelen gespielter Reggae, langsamer Blues mit klagender Bluesharp, Country-Nummern mit virtuosen Slide-Soli auf der 70 Jahre alten Dobro, im klassischen Folkstil gespielte Titel mit Bass, Gitarre und Mandoline, das Ganze rhythmisch eingebettet in hervorragende Conga- oder Cajon-Begleitung, sowie mehrstimmiger Gesang, oder aber richtig elektrisch: das alles ist Blues im Stil der Peter Nonn Blues Band.

Mario Di Cara: percussion, git.
Ralf Grottian:harp, voc
Peter Nonn: git, uke, harp, voc
Tom Reinke:Dobro, mad, uke, banjo, voc
Buddy Sacher: git, mand, voc
Uwe Sönnichsen: bass, uke, voc
Peter Wilmanns: sax, bassklarinette, voc



Frauenflohmarkt

25.02.2018 11.00 Uhr

Ende: 16.00 Uhr Ort: Halle+Cafe

Kleiderrausch - Frauenflohmarkt

Stöbern, Kaufen und Verkaufen in entspannter Atmosphäre bei guter Musik, Kaffee und Kuchen.

Anmeldung: ab dem 28.01.2018 um 10:00 h unter 02175-165119



JUSTIN SULLIVAN - SOLOTOUR

Mittwoch 28.02.2018 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr Eintritt: 18,- € VVK: 15,- € bei KulturStadtLev

"Ich persönlich fühle mich besser, wenn ich etwas tun kann. Das Kämpfen hält mich am Leben." (Justin Sullivan)

New Model Army im Kulturausbesserungswerk? Naja - fast, denn mit Justin Sullivan kommt der Sänger der legendären Band aus Bradford zu einem seiner ausgesuchten Solokonzerte ins KAW nach Leverkusen. Nur mit seiner Gitarre begleitet wird er Stücke aus seinem bisher einzigen 2003 erschienen Soloabum „Navigating By The Stars“ und Akustikversionen zahlreicher New Model Army - Songs präsentieren.

Als Frontmann von New Model Army hat Justin Sullivan die britische Independent-Szene maßgeblich mitgeprägt. Für ihre leidenschaftlichen Kultfans gilt New Model Army als eine der besten Post-Punk-Bands, die Großbritannien je hervorgebracht hatte. Mit ihrer Mischung aus Punkrock, hymnischem Pathos sowie Protest-Folkelementen eines Billy Bragg klingen New Model Army wie kaum eine andere Band der Musikszene. Im Laufe ihrer Karriere blieben sie immer die eisernen Vertreter der britischen Arbeiterklasse, die ihren politisch linken Zorn treu geblieben sind - auch wenn sie ihn immer mal wieder mit gelegentlichen persönlichen Selbstbeobachtungen abmildern.

Wir freuen uns sehr Justin Sullivan nach einem wunderschönen Konzert im Februar 2012 im Februar 2018 erneut im KAW begrüssen zu dürfen.

Wir empfehlen, sich unbedingt eine Karte im Vorverkauf zu sichern, denn erfahrungsgemäß sind die seltenen Konzerte mit Justin Sullivan schnell ausverkauft.




REGELMÄßIGE TERMINE

JEDEN MONTAG - Beschwerdechor. Café - 19.30
Alle dürfen mitsingen.

JEDEN 1. MITTWOCH - Alerta Café - 19.30
Jeden Monat die Informationsveranstaltung der AALEV, mit Vorträgen, Filmen und Diskussionen zu wechselnden Themen.

JEDEN 2. MITTWOCH - Jam Kneipe Café - 20.00
Jeden Monat die volle Packung Musik! Offene Bühne, egal ob Voll Profi, Amateur, Punk, Jazz oder Rock! Komm vorbei, bring dein Instrument mit und hab Spaß!

JEDEN 3. MITTWOCH - Punkrock-Kneipe! Café - 20.00
Die phänomenale neue PunkRock-Kneipe lädt ein mit monatlich wechselnden Specials. Jeden Monat gibts für Euch kalte Getränke, VoKü, Kicker und gute Musik!

JEDEN 4. MITTWOCH - Mittwochskneipen-Kneipe! Café - 20.00
Spiel, Spaß, Speise und lokale Musik aus Leverkusen.

JEDEN 1. DONNERSTAG - Le Vegan, Seminar - 18.00
Offenes Gruppentreffen

JEDEN LETZTEN DONNERSTAG - Hausplenum Seminar - 20.00
Offenes NutzerInnen-Plenum - Mitdiskutieren, mitentscheiden.

JEDEN 2.FREITAG IM MONAT – Bike Kitchen. Halle - 19.00
DIY-Fahrradwerkstatt vor dem KAW.

Eine Online-Reservierung ist nicht möglich. Vorverkaufsstellen sind stets angegeben. Sonst nur Abendkasse.

Die Veranstaltungen werden von unterschiedlichen Veranstaltungsgruppen organisiert. Gerne leiten wir eure
»Anregungen an die Veranstalter_innen weiter.

Die Veranstalter_innen behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.


»